Walnuss-Paprika-Aufstrich - Vegan

Zutaten MENGE KANN AUCH VERDOPPELT WERDEN:

  • CA. 70-80 g Walnusskerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 1/4-1/2 Bund Petersilie
  • 1 rote Paprika (ca. 100 g)
  • ca. 1/2 TL Kräutersalz
  • 2 TL Paprika, edelsüß
  • 1/2 TL Gemüsepaste (optional)
  • 2-3 Prisen Cayennepfeffer nach Geschmack

Zubereitung (kann auch mit doppelter Menge gemacht werden):

  1. Walnusskerne, Knoblauchzehe und Petersilie, gewaschen und trockengeschüttelt in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern
  2. Paprika, gewaschen, entkernt, in Stücken zugeben, Kräutersalz, Gemüsepaste, wenn vorhanden, sonst etwas mehr Kräutersalz, Paprikapulver und Cayennepfeffer zugeben und 2-3 Sek./Stufe 6 zerkleinern
  3. evtl. mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals Stufe 6 zerkleinern
  4. Rühraufsatz aufsetzen und Stufe 4 cremig rühren, abschmecken!
  5. Aufstrich abgedeckt im Kühlschrank bis zum Verzehr ca. 3 Tage haltbar
  6. Vor dem servieren mit frischer Petersilie und Paprikastücken dekoriert sieht der Aufstrich besonders lecker aus!

 

Kommentare: 0


Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern