Paela - dampfgegart

Zutaten:

  • 200 g Puten oder Hühnchenschnitzel, in Streifen und ca. 20 Min. vorher mit 1 EL Öl, Salz/Pfeffer/Paprika rosenscharf marinieren
  • ca. 150 g Garnelen, Tiefkühl, wegen der Garzeit, sonst später zugeben!

  • 700 g gemischtes Gemüse nach Saison: z, B. Paprika, Porree, Zucchini, Karotten, Zwiebeln und Erbsen (gefroren)

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 getrocknete Chili oder 1/2 frische Chili

  • 1/2 TL Rosmarin

  •  15 g Olivenöl
  •  100 g Weißwein, trocken
  •  2-3 TL Gemüsepaste
  •  1 TL Zitronenpaste oder Saft von 1/2 Zitrone
  • 250 g Reis  (Langkorn oder Parboiled)

  • 1200 g Wasser

Sauce:

  • 300g Garflüssigkeit 
  • 30 g Tomatenmark
  • 1/2-1 TL Zitronenpaste oder etwas Zitronensaft
  • 2 TL Gemüsepaste (Brühwürfel)
  • 2 TL Paprika, rosenscharf
  • 1 TL Curry 

Varomabehälter:

  1. Fleisch in Streifen schneiden und ca. 20 Min. vorher mit 1 EL Öl, Salz/Pfeffer/Paprika rosenscharf marinieren
  2. Garnelen Tiefkühl, wenn frische Garnelen verwendet werden, dann erst 10 Min. vor Ende der Dampfgarzeit in den Varomabehälter geben!
  3. Vorbereitetes mundgerecht geschnittenes Gemüse, Erbsen, mariniertes Fleisch, gefrorene Garnelen im Varomabehälter vermischen,  Deckel schließen und zur Seite stellen.
  4. Zwiebeln, halbiert, Knoblauchzehen, Chili und Rosmarin in den Mixtopf geben und  3 Sek./Stufe 6 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben!
  5. Olivenöl zugeben und  4 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten
  6. mit Weißwein ablöschen, Gemüsepaste und Zitronenpaste in den Mixtopf geben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten
  7. Gareinsatz einsetzen!
  8. Reis einwiegen und 1200 g Wasser über den Reis in den Mixtopf geben
  9. Varomabehälter aufsetzen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen
  10. Inhalt vom Varomabehälter  in eine größere Schüssel oder Topf umfüllen und den gegarten Reis unterheben (siehe Foto).

Sauce fertigstellen:

  1. Garflüssigkeit umfüllen und auffangen!
  2. 300 g von der Garflüssigkeit wieder in den Mixtopf geben!
  3. Tomatenmark, Zitronenpaste, Gemüsepaste, Paprika, rosenscharf und
  4. Curry zugeben und  2 Min./100°/Stufe 1 dünsten dann 20 Sek./Stufe 8 pürieren
  5. Pikant  abschmecken und über die Paella geben, durchmischen und gleich servieren!
Kommentare: 0

Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern