Eiermuffins mit rohem Schinken - Low Carb

Zutaten:

  • 5-6 Scheiben Rohschinken oder Frühstücksspeck
  • 100 g Zwiebeln
  • 150 g rote/grüne Paprika
  • 50 g Stangensellerie
  • 100 g Boccoli

  •  ein paar Blätter Basilikum
  • 100 g Sauerrahm
  • 4 Eier (M)

  •  1/2 TL Salz oder Kräutersalz
  •  frisch gemahlener Pfeffer
  • Msp. Cayennepfeffer

  • nach Geschmack etwas geriebenen Parmesan

Topping:

  • Sauerrahm, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Muffinform oder ähnliches einfetten, bei Silikon nicht notwendig

  1. Rohschinken oder Frühstücksspeck in der Mitte teilen und die Muffinformen damit auskleiden 
  2. Zwiebeln, halbiert, Paprika, entkernt, in grobe Stücke, Stangensellerie, in ca. 4 cm Stücke, Boccoli, in Röschen und ein paar Blätter Basilikum in den Mixtopf geben und 3-4 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern mit dem Spatel nach unten schieben! 
  3. Ofen auf 180°C Umluft vorheizen!
  4. Sauerrahm, Eier, Salz,  Pfeffer und Cayennepfeffer zugeben und
    ca. 15 Sek./Linksl./Stufe 2 vermischen
  5. Masse in Muffinform auf Speck gleichmäßig verteilen, evtl. etwas frisch geriebenen Parmesan darüber streuen und im vorgeheizten Ofen ca. 15-20 Min. backen. 

Topping: Sauerahm mit Salz und Pfeffer verrühren und einen Klecks vor dem Servieren darüber verteilen, heiß oder kalt servieren.

Als Frühstück oder leichtes Mittagessen.

Kommentare: 0


Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern