Gemüsepaste (Brühwürfel-Ersatz)

Zutaten:

  • 100 g Karotten
  • 100 g Sellerie
  • 50-100 g Petersilienwurzel/Pastinaken
  • 50-100 g Stangensellerie
  • 100 g Zwiebeln (kann man auch weglassen!)
  • 100 g Porree
  • 100 g Petersilie
  • 1-2 Stängel Liebstöckel
  • ca. 200 g grobes Salz/Meersalz 

Zusätzlich: 

  • Einmachgläser mit Deckel ausgekocht

Zubereitung:

 

  1. Alles Gemüse wird vorher gewaschen und auf Wunsch geschält!
  2. Karotten, in Stücken, Sellerie, in Stücken, Petersilienwurzel/Pastinaken, 50-100 g Stangensellerie, in Stücken, Porree, in Stücken, Zwiebel, halbiert (geht auch ohne), Petersilie, Liebstöckel und grobes Salz in den Mixtopf geben mit Hilfe des Spatels durch die Deckelöffnung mit Stufe 8 zerkleinern

Verwendung:
1 geh. TL Gemüsepaste entspricht 1 Brühwürfel = 1/4 l Wasser.

Passt in Suppen, Soßen, Salatdressings, Aufstriche und Dips ......

Gemüsepaste ist durch das Salz im Kühlschrank bis zu einem Jahr haltbar.

 

Tipp:  Nach Geschmack verändern, z. B. mit Bohnenkraut, Knoblauch, Kraut.....

 

Kommentare: 0



Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern