Topfenstollen - nach altem Hausrezept

Zutaten:

 

Füllung:

  • 50 g Rosinen
  • 2-3 EL Rum zum Rosinen einweichen

Teig:

  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 abgeriebene Zitronenschale
  • 3 Eier
  • 250 g Topfen 20%, abgetropft
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Mehl, glatt
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 60 g Orangeat/Zitronat

Guss:

  • Etwas Butter
  • Vanillezucker oder Staubzucker 

Zubereitung: 

 

Füllung: 

  1. Rosinen in Rum einweichen

Teig:

  1. Butter, in Stücken, Zucker, fein abgeriebene Zitronenschale und Eier in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4-5 verrühren
  2. Rühraufsatz einsetzen und  1 Min./Stufe 4 cremig schlagen
  3. mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals kurz unterrühren
  4. Rühraufsatz entfernen!
  5. Topfen, abgetropft, Salz, Mehl, gesiebt und Backpulver ca. 20 Sek./Stufe 4-5 verrühren
  6. in Rum eingelegte Rosinen und Orangeat/Zitronat dazu kurz Stufe 4 verrühren
  7. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen!
  8. Teig auf eine bemehlte Unterlage stürzen (ist ein weicher Teig), 2 Stollen rund formen und etwas flach drücken, eine Seite einschlagen.
  9. In den vorgeheizten Ofen bei 180° C Ober-/Unterhitze mittig einschieben und ca. 45 -50 Min. backen,bis er goldbraun ist.

Guss:

  1. Etwas Butter schmelzen und den Stollen damit bepinseln, gleich mit Vanillezucker oder Staubzucker dick bestäuben.
Kommentare: 0

Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern