Cranberry-Pistazien-Cantuccini

Zutaten:

 

Vorher:

40 g Cranberrys

5 g Rum oder 1/2 Fläschchen Rumaroma/Bittermandelöl in Schüssel gen marinieren 

 

Teig:

110  g Zucker

4 - 8 cm Orangenschale (Bio), dünn abgeschält

1 TL Fenchel, ganz

1 TL Anis, ganz

260 g Mehl, glatt

1 TL Backpulver

30 g Butter

2 Eier

10 g Vanillezucker

1 Prise Salz

180 g Mandeln

30 g Pistazien, ungesalzen

Zubereitung:

1 Backblech mit Backpapier belegt!

  1. Cranberrys in kleiner Schüssel in Rum einlegen und zur Seite stellen.
  2. Zucker in den Mixtopf geben, Orangenschale, dünn abgeschält, Fenchel, und Anis zugeben und 20 Sek./Stufe 10 mahlen
  3. Mehl, Backpulver, Butter, in Stücken, Eier, Vanillezucker, Prise Salz zugeben und ca. 15-20 Sek./Stufe 5 verrühren
  4. Pistazien, Mandeln und cranberries zugeben und ca. 20 Sek./Knetstufe 
  5. mithilfe des Spatels
  6. Teig ist eher klebrig, mit den Händen zur Kugel formen und in Frischhaltefolie einwickeln und
  7. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  8. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen!
  9. Teig in 3 gleich große Stücke teilen, auf einer leicht bemehlten Arbeitsunterlage zu 25-30 cm langen Rollen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 20 Min. backen, dann Blech aus dem Ofen holen - Ofen nicht ausschalten!!!
    Kurz abkühlen lassen, dann mit einem scharfen Messer (Steakmesser) vorsichtig in 1 cm dicke Scheiben schneiden bzw sägen. 
  10. Cantuccini mit der Schnittfläche nach unten nebeneinander auf das Backblech legen und nochmals im vorgeheizten Ofen ca. 10-12 Min. auf 180°C fertig backen, bis sie leicht gebräunt sind.
  11. Cantuccini auskühlen lassen und in einer Dose bis zum Verzehr luftdicht aufbewahren.
Kommentare: 0

Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern