Bananen-Walnuss-Eis - Vegan

Zutaten: 

  • 400 g reife Bananen (ca. 3 Stück), schälen und in ca. 3 cm Stücke, in einem flachen Gefrierbehälter, am besten nebeneinander, mind. 4 Stunden oder  länger einfrieren!
  • Ahornsirup

  • ca. 80 g Walnüsse

Außerdem:

  • flacher Behälter mit Deckel (oder Gefriersackerl) zum Einfrieren der Bananen

Zubereitung:

  • Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett auf beiden Seiten rösten, abkühlen lassen (aufpassen, dass sie nicht schwarz werden!!!)
  • Gefrorene Bananen, in Stücken (3 cm) in den Mixtopf geben und ca. 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern,
  • mit dem Spatel nach unten schieben,
  • Rühraufsatz einsetzen und ca. 15-20 Sek./Stufe 4 cremig aufschlagen,
  • Rühraufsatz entfernen!
  • 3/4 der Walnüsse mit dem Spatel untermischen und Bananen-Walnuss-Eis sofort servieren
  • oder nochmals kurz 30 Min.- 1 Stunde einfrieren,
  • mit den restlichen Walnüssen dekorieren und etwas Ahornsirup beträufeln, sofort servieren
  • Passen auch gut frische Früchte oder Beeren dazu!
Kommentare: 0


Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern