Beerenkuchen aus dem Reindl

Zutaten:

 

Teig:

  • 180 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • Schale von 1 Zitrone (Bio) oder 1/2 TL Zitronenpaste, dann kein Salz
  • etwas Zimt
  • Prise Salz
  • 250 g Butter
  • 4 Eier (M) 
  • 150 g Sauerrahm
  • 290 g Mehl, glatt
  • 1 Pck. Backpulver 

Füllung:

  • 250 g gemischte Beeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren oder bei Saison auch Rhabarberstücke

Belag:

  • Minzblättchen
  • eine Handvoll Beeren nach Wahl
  • Staubzucker

Zubereitung:

Backform Steingut 40x20 cm oder andere Form mit Butter einfetten

 

Teig:

  1. Zucker, Vanilleschote und Zitronenschale in den Mixtopf geben
    50 Sek./Stufe 10 mahlen
  2. mit dem Spatel nach unten schieben!
  3. Zimt, Salz, Butter, in Stücken zugeben 20 Sek./Stufe 4 verrühren
  4. Rühraufsatz einsetzen und 3 Min./Stufe 3.5 schlagen
  5.  Eier in kleiner Schüssel verquirlen
  6. Thermomix auf 2 Min./Stufe 4 einstellen:
  7. verquirlte Eier langsam durch die Deckelöffung geben und
    dann Sauerrahm auch zugeben, bis die Zeit abgelaufen ist!
  8. Mehl mit 1 Pck. Backpulver in Schüssel vermischen, sieben und in den Mixtopf geben,
  9. so kurz wie möglich Stufe 2 unterheben oder mit dem Spatel,
  10. Teig in die eingefettete Backform (Reindlform) füllen, glatt streichen.
  11. Ofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen, bei Steingut-Form auf 180°C vorheizen, Backdauer kann sich dann in der Steingutform um 5-10 Min. verlängern!
  12. Beeren oder Rhabarberstücke auf dem Kuchenteig verteilen und in den vorgeheizten Ofen, mittlerer Schiene ca. 35-45 Min. bei 160°C oder 180°C Ober-/Unterhitze backen. 
  13. Stäbchenprobe machen!
  14. Auskühlen lassen und mit Beeren bestreuen und Staubzucker und Minzblättchen garnieren. 
Kommentare: 0


Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern