Sesam-Knäckebrot

Zutaten:

 

Teig:

  • 100 g Dinkel oder Dinkelvollkornmehl

  • 100 g Roggenmehl

  • 100 g Haferflocken

  • 40 g Sesam, geröstet

  • 1/2-1 TL Salz

  • 160 g Wasser

  • 40 g Olivenöl

Zum Bestreuen:

  • ca. 20 g Sesam, geröstet oder andere Samen

Außerdem:

  • Backblech
  • Backpapier
  • Nudelholz
  • (evtl. Frischhaltefolie zum ausrollen des Teiges)

Zubereitung:

(ergibt 2 Backbleche)

 

Backofen auf 170°C Heißluft vorheizen!

  1. Dinkel in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 mahlen

  2. Roggenmehl, Haferflocken, Sesam (in der Pfanne vorher geröstet) und Salz zugeben, kurz Stufe 4 verrühren

  3. Wasser und Öl zugeben und ca. 20 Sek./Stufe 4 verrühren, evtl. zwischendurch mit dem Spatel nach unten schieben und weiter rühren.
  4. Teig aus dem Mixtopf holen, ist eher klebrig
  5. Teig mit nassen Händen in 2 Hälften aufteilen, zur Kugel formen und flach drücken
  6. Teighälfte auf ein Backpapier legen und mit einem angefeuchteten Nudelholz Teig so dünn wie möglich ausrollen (immer wieder befeuchten, dann klebt es nicht) Variante:  Frischhaltefolie über den Teig legen und darauf ausrollen.
  7. gerösteten Sesam über den ausgerollten Teig streuen und mit dem Nudelholz nochmals drüber rollen, damit wird der Sesam festgedrückt
  8. Backpapier mit Teig aufs Backblech legen in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 Min. einzeln backen und wenn es leicht braun ist, Knäckebrot wenden und weitere ca. 10 Min.  je nach Dicke des Knäckebrotes fertig backen bis es knusprig ist.

  9. Ganz abkühlen lassen und nach Wunsch in Stücke brechen, kann auch 1-2 Wochen in luftdichten Gefäß aufbewahrt werden.
Kommentare: 0

Kontakt

Andrea Sigle

Baumgartenweg 9

5300 Hallwang

 

Tel.: 0043 6607626774

andrea_sigle@aon.at

TMSALZBURGFEE.COM

 

Newsletter anfordern